Zeltlager-Leitung

Die Lagerleitung

Viele Worte muss man nicht über die Lagerleitung verlieren, eigentlich nur soviel, dass sie eben mitverantwortlich sind für das erfolgreiche Gelingen unserer Ferienfreizeit. Im Vorfeld werden die Gruppenleiter ausgewählt, die Techniker und das Küchenpersonal engagiert, eben die ganze Mannschaft zusammengesucht. Eine weitere Aufgabe ist das Ausbilden der neuen Leiter, die ja alles über das Kind/den Jugendlichen und die für uns wichtigen Gesetze wissen müssen. Im Zeltlager selbst leiten sie die Gruppenleiterbesprechungen und geben Anregungen und Hilfestellungen bei allen möglichen Dingen. Jörg Esser und Michael Prenzlow sind schon beide über 40 mal mit im Zeltlager gewesen, erst als Teilnehmer, später als Techniker/Fahrer oder Gruppenleiter/Wanderleiter/Tourenplaner. Seit 1996 leiten sie das Sommerlager und die „Arbeitslager“ während der Oster- und Herbstferien. 

 



Im September analysieren sie dann das vergangene Lager und besprechen Verbesserungsvorschläge, die dann im nächsten Zeltlager umgesetzt werden sollen. Man sieht, dass die Nachbereitung des Lagers fließend in die Vorbereitung des kommenden übergeht. Es vergeht kaum eine Woche im Jahr, wo nicht am "Projekt Zeltlager" gefeilt wird.

   
© Jugendförderung St.Antonius Leverkusen e.V .