Samstag, 19 August 2017 17:26

Freitag, 18.08.2017

Es haben heute zum letzten Mal Touren stattgefunden. Am morgigen Tag finden die letzten Turniere statt. Morgen Abend steigt unser Lagerabend. Hier müssen die Ergebnisse feststehen, so dass die Sieger geehrt werden können. Außerdem sind alle Helfer damit beschäftigt, den Lagerabend vorzubereiten. Es wird eine sehr witzige Veranstaltung werden, in die die Kinder eingebunden werden. Am Morgen war es noch sehr schwül, gegen Nachmittag war es wieder provencalisch heiß.

Dominiks Gruppe hatte heute Platzdienst und verbrachte die Zeit im Lager.

Jakob und Luis aus Dennis Gruppe und Marcel's Jungs waren heute in der Toulourenc Schlucht, der Rest der Truppe blieb hier, das sie diese Tour schon gemacht hatten. Auch Michèle und Marion waren mit ihren Ladys in der Toulourenc Schlucht. Nur Hannah und Maire blieben hier im Lager. Diese Tour ist eine wunderschöne Tour. Bei Leitern, Kindern und Helfern ist sie gleichermaßen beliebt. Gerade bei diesem heißen Wetter ist das eiskalte Gebirgsflusswasser eine echte Wohltat. Alle kamen begeistert zurück.

Gerd's große Jungs unterstützten heute tatkräftig und freiwillig das Abbauteam. Sie bauten das Discozelt ab und räumten die Fahrräder weg. Auch der Poolabbau lief unter ihrer Regie. Ich sah eine echte Wasserparty am Pool. Der Pool dient dem Küchenteam, das das Küchenteam richtig malochen muss, haben sie nicht so oft die Gelegenheit sich im Flusswasser abzukühlen. Dass die Verköstigung von nahezu 180 Personen viel Arbeit mit sich bringt, muss ich euch nicht erzählen.

Die Gruppen Laura, Mike und Marco wanderten zu den Cascaden. Sie haben einen kleinen Umweg gemacht, hatten dann 5 Stunden Zeit, das kühle Nass in der bizarren Felslandschaft zu genießen. Alessia hat heute Hausmeister Uli bei der Müllentsorgung unterstützt. Sie hat das freiwillig gemacht und Uli sagte, dass sie eine große Hilfe war.

Gruppenleiterin Buffy bot heute Geo Cashing an. Mit dabei waren Greta und Svenja aus Gruppe Tine, Tyler und Paul aus Gruppe Tobi, Mike Lukas und Maurice  aus Gruppe Dominik.

Buffys girls haben heute auf dem Fußballplatz etwas für ihre Sonnenbräune getan. Jasmin musste zum Arzt, um Mittelchen gegen ihre Halsschmerzen zu bekommen. Am Nachmittag ruhte sie sich aus. Tobi's Gruppe blieb heute im Lager. Die Jungs und etliche andere Kinder brachen abends auf den Nachtmarkt auf.

Christines Mädels blieben heute im Lager. Nachmittags gingen sie an die Ardèche.

Gruppe Axel und Niklas, Max, Katharina, Marie und ich machten heute die kleine Kanutour. Nach dieser Tour können die Mädels dann wohl Kanu fahren. Zu Beginn dieser Tour waren sie wohl etwas unkoordiniert. Ich hörte Axel immer rufen: "Rechts, rechts, links, links, Paddeln Mädels, haut rein." Ich war mit Gianluca in einem Boot, das gut geklappt, er wollte nicht mehr tauschen. Am Ende war es für die kleinen Kerle schon etwas anstrengend. Dennoch sind alle gut gelaunt ins Lager gekommen.

Es gab heute Fischstäbchen mit leckerem Kartoffelsalat.

 

Letzte Änderung am Samstag, 19 August 2017 19:13
   
© Jugendförderung St.Antonius Leverkusen e.V .