Dienstag, 21 März 2017 15:30

20. März um 11.28 Uhr...

Was für eine blöde Überschrift werden sich manche Menschen denken, aber genau zu diesem Zeitpunkt war der astronomische Frühlingsanfang. In zweieinhalb Wochen startet auch das Arbeitskommando nach St. Julien de Peyrolas, um Vorbereitungen für die Sommerferien zu treffen. Etwa zwanzig ehrenamtliche Mitarbeiter sind bei dieser Unternehmung mit am Start.

Für diese Truppe ist natürlich das Wetter sehr wichtig. Die großen Grünschnittarbeiten und Fällaktionen können nur bei schönem Frühlingswetter durchgeführt werden. Am vergangenen Freitag hatten wir gegen 17.00 Uhr den letzten Kontakt in die Provence. Da war es genau 23.8 Grad Celsius warm - und das noch bei tiefstehender Sonne.

Und jetzt noch eine gute Nachricht: Für die 1. Ferienhälfte gibt es noch ein paar freie Plätze! Wer mit der großen Gruppe, das sind genau 201 Kinder und Jugendliche, in die Ferienfreizeit fahren möchte, sollte sich schnell mit uns telefonisch in Verbindung setzen. Bis ca. 20.00 Uhr sind wir täglich unter 0163 244 36 62 erreichbar.

In der 2. Ferienhälfte ist noch reichlich Platz, doch auch hier sollte man nicht zögern, sich zeitnah anzumelden. Am Freitag haben wir wieder unsere Türen ab 18.00 Uhr für sie geöffnet.

Normalerweise ignorieren wir hier im Blog Geburtstage, aber heute haben gleich drei Mitarbeiter der Jugendförderung St. Antonius Geburtstag. Die Glücklichen sind Alex, Jörg und Mirco. Von hier aus die besten Wünsche! Das Zeltlager St. Antonius feiert in diesem Jahr sein 60. Bestehen. Jubiläumsgeschenke nehmen wir ab sofort entgegen. Auf unserer Wunschliste stehen Volleybälle, Tischtennisschläger, Tischtennisbälle, Spiele, Buntstifte, ein mindestens 100 Meter langes und dickes Stahlseil, Trikots, Caps...

 

Letzte Änderung am Dienstag, 21 März 2017 16:02
   
© Jugendförderung St.Antonius Leverkusen e.V .