Sonntag, 01 Januar 2017 08:03

Wir wünschen einen guten Start ins Neue Jahr

Schon wieder ist ein Jahr vorbei. Das Jubiläumszeltlager beginnt in 6 Monaten und 2 Wochen. 60 Jahre Zeltlager - wer hätte damals gedacht, dass sich die Abenteuerferien der St. Antonius-Gemeinde zu einem Dauerbrenner entwickeln. Vielleicht sind wir schon länger am Start als die Lottozahlen im Fernsehen. Das weiß ich aber nicht. Ich schreibe jetzt erstmal ein wenig langsamer, da sie wahrscheinlich nach der langen Sylvesternacht noch nicht so schnell lesen können...

Für die ehrenamtlichen Mitarbeiter der Jugendförderung bedeutet der Jahreswechsel, dass nun der Endspurt für den arbeitsintensiven Ostertrupp beginnt. Zwischen den Feiertagen haben ein paar wilde Kerle schon 1,8 Tonnen Eisen gesägt, gebohrt und geschweißt. Unser Cheftrucker Ralf wird die noch geheimen Konstruktionen mit einem riesigen Sattelschlepper nach Frankreich verbringen. Die "Papierabteilung" des Vereins muss bis Ostern ganz viele Formulare für das französische Ministerium "Jugend und Sport" ausfüllen, weil diese Art von Ferienfahrt zwingend angemeldet werden muss. Darüber hinaus werden die Bürgermeister der Nachbargemeinden angeschrieben und über den Zeitraum unseres Zeltlagers informiert...

Die Statistikabteilung war auch schon fleißig. Angemeldet haben sich ungefähr genauso viele Jungs wie Mädels. Die Hälfte aller bisher angemeldeten Kinder gehören zum Kreis der Wiederholungstäter. Das sind die Kinder und Jugendlichen, die schon mindestens einmal mit uns an der Ardèche waren. Bis zum Jahreswechsel sind doppelt so viele Anmeldungen eingegangen als ein Jahr zuvor. Und morgen werden die modernen Fernreisebusse bei der Firma HEBBEL gebucht...

Falls ihr Kind einen der begehrten Teilnehmerplätze ergattern möchte, sollten sie bald bei uns in Erscheinung treten, um die Anmeldung auszufüllen. Wie immer haben wir freitags ab 18.00 Uhr unsere Türen in Wiesdorf für sie geöffnet. Wer ehrenamtlich als Teamer im Zeltlager oder Arbeitstier im Ostertrupp mitarbeiten möchte, ist ebenso willkommen.

Letzte Änderung am Sonntag, 01 Januar 2017 08:31
   
© Jugendförderung St.Antonius Leverkusen e.V .